News

auch unter www.facebook.com/Coburgerhuette

 

05.01.2015

Wir haben ab 03.06.2015 bis zum 11.10.2015 (Wetterbedingt geöffnet.
Die genaue Öffnungszeiten finden Sie immer hier auf dieser Webseite.


18.11.2014

Wir haben ab 03.06.2015 wieder geöffnet!


16.10.2013

Wir haben ab 06.06.2014 bis 12.10.2014 wieder für Euch geöffnet!


 06.10.2013

Ab 07.10.2013 geschlossen!

Wir sagen DANKE!!!

Und bis 2014,

Schöne Grüße von der Coburger Hütte

Friedl, Reingard, Christian und Jürgen


 

 13.09.2013

Wir haben bis 13.10.2013 (Wetterbedingt) geöffnet. Dies ist aber stark vom Wetter abhängig. Die genaue Öffnungszeiten finden Sie immer hier auf dieser Webseite.


 

14.10.2013

Wir haben ab 29.Mai wieder für Euch geöffnet!


10.10.2012

Die Sommersaison schließen wir heuer am 14.Oktober ab.

Letzte Übernächtigungmöglichkeit von Samstag 13. auf Sonntag 14. Oktober.

Wir bedanken uns für euren Besuch und freuen uns auf ein Wiedersehn im nächsten Jahr.

Friedl, Reingard, Christian und Jürgen mit Team 


28.08.2012 Die Grünsteinscharte ist wieder geöffnet. !!!AUCHTUNG NEUER WEGVERLAUF!!!
14.12.2011

Wir haben ab 25. Mai 2012 bis zum 14. Oktober 2012 (Wetterbedingt) wieder für Euch geöffnet!!!


 03.10.2011

Die Coburger Hütte ist ab 5.Oktober geschlossen!!!


27.09.2011

Aufgrund massiver Steinschläge und Felsabbrüche von den Griesspitzen runter, musste der Übergang "Grünsteinscharte" vorübergehend behördlich gesperrt werden. Die Grünsteinscharte ermöglicht den Übergang zwischen Coburger Hütte und Lehnberghaus oder Marienberg durch die sogenannte Höll!

Die Sperre bleibt solange aufrecht, bis ein entsprechendes geologisches Gutachten Entwarnung gibt.


28.07.2011

Neuer Spot Coburger Hütte. VIDEO


27.05.2011

Der neue Trenguide.


23.05.2011

ACHTUNG!!!

Wir sind jetzt schon ab Mittwoch den 01.06.2011 für Euch da!


26.04.2011

Ab sofort ist die Webcam der Coburger Hütte wieder online.


24.04.2011

FROHE OSTERN AN ALLE UNSEREN GÄSTEN & FREUNDEN!


13.03.2011

TV-Tipp: "Schandmal" Der Tote im Berg.

Drehorte: Seebensee, Coburger Hütte usw.

Wann: Am Montag den 14.03.2011 im ZDF 

Film


10.03.2011 Achtung wir haben jetzt schon ab 01.06.2011 für Euch geöffnet!!!
16.10.2010 Am 10.06.2011 sind wir wieder für Euch da!
10.10.2010 Ab Heute haben wir geschlossen, vielen Dank an allen Gästen die uns heuer besucht haben!
28.08.2010 Wir haben bis 10.10.2010 für Sie geöffnet! (Wetterbedingt)
29.06.2010 Auf zur Coburger Hütte. Jetzt blüht es gerade so richtig und das Wetter passt auch für die nächsten 7 Wochen (Siebenschläfer).Alpenrosen2010
18.06.2010 Wir wurden soeben informiert, dass die Bergfeuer aufgrund der schlechten Wettervorhersagen auf Samstag, den 26. Juni 2010 verschoben werden!
13.06.2010 Am Samstag den 19.06 ist das Sonnwendfest. Der ideale Treffpunkt zur Besichtigung der Bergfeuer!
11.06.2010 Alle Deutschen WM-Spiele werden LIVE übertragen.
09.06.2010 Ab sofort ist der Hüttenanstieg Schneefrei!
26.05.2010 Die Coburger Hütte ist geöffnet!
10.05.2010 Webcam wieder Online!!!
05.05.2010 ACHTUNG!!!!!
Die Coburger Hütte ist wetterbedingt ab 28. Mai 2010 wieder für Sie geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
17.03.2010 Ab jetzt ist unser Shop Online viel Spaß!
24.12.2009 Wir wünschen allen Gästen und Freunden ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in´s neue Jahr!
08.10.2009 Wir beenden am Sonntag den
11. Oktober diese Sommersaison - vielen Dank an allen Gästen, die uns heuer besucht haben!
02.10.2009

Wir haben bis zum 11. Oktober (Wetterbedingt) geöffnet.


02.09.2009

Klingende Berge am Seebensee / Coburger Hütte

Alphorn 2009

 

geplante Alphorn Konzerte im September

  1. 09.09.2009 Mittwoch
  2. 12.09.2009 Samstag
  3. 17.09.2009 Donnerstag
  4. 24.09.2009 Donnerstag
  5. 29.09.2009 Dienstag

Je bei trockenem Wetter um 11:00 Uhr und um 14:30 Uhr

 

aktuelle info unter Tel.: +89-15 98 40 16

 

www.Das-Echo-vom-Seebensee.at

 

Dieter Hock, Alphornist am Olympiaberg in München


 

08.08.2009

Die Coburger Hütte war schon immer ein Vorreiter in der umweltfreundlichen Energieversorgung. Seit Anfang der 90iger Jahren hat die Sektion und vor allem die Familie des Hüttenwirts mit viel Pioniergeist und Geduld die Weiterentwicklung der BHKW-Technologie mit Pflanzenöl unterstützt.

 

Im Juni 2009 wurde nun die Energieversorgungsanlage der Coburger Hütte erneuert und auf den modernsten Stand der Technik gebracht. Die zukünftige CO2-neutrale Versorgung wird durch ein Hybridsystem aus einem mit Pflanzenöl betriebenen Blockheizkraftwerk (BHKW Pel = 22 kW, Pth = 35kW), einer Photovoltaikanlage (Pel = 4,4 kWp), einem wartungsfreien Batterieverband aus 24 Blei-Gel-Akkumulatoren (nutzbarer Energiegehalt 40 kWh) und 3 bidirektionalen Inselwechselrichtern sichergestellt.

 

Die Inselwechselrichter Sunny-Island 5048 bauen ein permanentes Drehstromnetz mit 230/400 V und 50 Hz auf, welches in der Netzqualität dem öffentlichen Stromnetz entspricht. Die Gesamtleistung der Hybridanlage von 41 kW setzt sich aus der Summe der Leistungen der Einzelkomponenten zusammen.

 

Die Versorgungssicherheit und Langlebigkeit der Anlage wird durch folgende Aspekte sichergestellt:

ØErprobte Qualität aller Komponenten

ØInnovatives Batterie- und Lastmanagement

ØBatterieladeerhaltung über einen PV-Winterstrang

ØNotumschalter zur alternativen Versorgung mit Notstromaggregat

ØPermanente Anlagenüberwachung zur Fehlererkennung und Leistungsoptimierung mit WebBox-Datenlogger

 

Die AC-gekoppelte PV-Anlage wird nach Fertigstellung des geplanten Hüttenanbaus an der Südfassade montiert und somit die Anlage komplettiert.

 

Durch die höhere Effizienz der Anlage konnte schon jetzt eine deutliche Reduktion der BHKW-Laufzeiten und somit des Brennstoffverbrauchs bei gleichzeitig verbesserter Versorgungssituation erreicht werden.

 

 

Erstellung der Energiekonzeptstudie und Installation der Anlage durch

Energie-& Umwelttechnik

Elektromechanik Meisl GmbH

meisl.elektromechanik@t-online.de


 

 

26.07.2009 TT Wandercup mit Grillen auf der Sonnen-Terrasse

10.07.2009

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5 neue Sportkletterrouten von Christoph Hainz

 

Klettergarten ColosseumDie Coburger Hütte ist um eine Attraktion reicher geworden.
Am Wochenende hat Christoph Hainz den neuen Klettergarten "Colosseum" eingerichtet. Am Fuße des Drachenkopfes, von der Coburger Hütte aus in 15 min erreichbar, können ambitionierte Sportkletterer Routen von 7+ bis 9- genießen. Eine ausführliche Routen- und Wegbeschreibung folgt in kürze unter der Rubrik "Kletterrouten".


 

08.07.2009

 

 

 

Eine neue Kletterroute "Alea iacta sunt" (Die Würfel sind gefallen) wurde in der Grünstein Nordwand von Chritoph Hainz und Thomas Engel eingebohrt. Info´s mit Fotos folgen in der Rubrik "Kletterrouten".

18.06.2009

 

 

Die Gipfel rund um die Coburge Hütte sind Schneefrei.

13.06.2009

 

 

Erweiterung der Coburger Hütte offizieller Spatenstich.

08.06.2009

 

 

Die meisten Gipfelzustiege sind Schneefrei.


 

   
   
   
   

© by Coburger Hütte - Familie Schranz, Design by FleiTec,